Myelodysplastische Syndrome (MDS) – Von Patient zu Patient

Sieben Betroffene, die an einem myelodysplastischen Syndrom erkrankt sind, geben Hinweise und Empfehlungen zum täglichen Umgang mit ihrer Erkrankung.
Die Themenbereiche umfassen die Zeit nach der Diagnose, Erfahrungen während der Behandlung, Partnerschaft und Alltag. Auch Fragen nach dem Umgang mit der Endlichkeit des Lebens werden offen beantwortet.

 

Kunde: MDS Netzwerk, Leukämie Lymphom Liga e. V.
1. Auflage Dezember 2011
4. Auflage Mai 2016