Osteoporose bei Menschen mit Parkinson

Die Broschüre hilft Parkinson-Erkrankten das Gespräch mit ihrem behandelnden Arzt besser vorzubereiten, zu strukturieren und sich an die Inhalte zu erinnern.

Zuerst werden dem Leser auf einfache Art die Grundlagen der Arzt-Patienten-Kommunikation näher gebracht. Weiter werden dann individualisierbare „Spickzettel“ für das Arztgespräch geboten, die sich thematisch dem Verlauf der Erkrankung anpassen.

Kunde: Deutsche Parkinson Vereinigung (dPV)
1. Auflage September 2009